Find & book
Accommodations
  Detail Search

PATHS THROUGH A GREEN VALLEY

and Green Classrooms

The "Paths through a green valley" make it exciting to get to know the nature in the valley. The two paths in Wagrain and in Kleinarl complement each other and inform about the topic of sustainable development in Wagrain-Kleinarl.

The two informational tracks include various stations which strengthen the understanding of the environment, nature and rural areas with the help of group- and individual activities. For school classes there are useful tools to be used in these so called "Green Classrooms" can be found in the "educational backbags" provided by the tourist offices.

Enjoy the nature and experience sustainability in Wagrain-Kleinarl at the same time at the "Paths through a green valley".

Tipp:
Wheelchair and stroller suitable

The path in Wagrain is broad enough for strollers and wheelchairs and the stations are barrier-free accessible. The track in Kleinarl is not barrier-free!

INFORMATION BOARDS

Interesting facts for hikers

To submit the information in the best possible way there are various information boards with interesting facts for all ages. The telescopes are fixed to the place of the respective topics of the information boards.

The information boards turn hiking and the nature exciting for kids and adults.

© wagrain-kleinarl tourismus© wagrain-kleinarl tourismus

For group leaders and teachers:

Here you will find the "Educational Guide" to the Green Classroom. On request, we will send you more information. Just contact us at info@wagrain-kleinarl.at.

BAUMLEHRPFAD: KRAFT DER BÄUME

in Wagrain-Kleinarl

Von der Wurzel bis zur Spitze ist der Baum von Nutzen für uns. Jeden Teil der Bäume können wir für verschiedenste Zwecke verwenden: sie schenken uns Energie, sie heilen, sie beruhigen, sie ernähren uns, und sie liefern uns Holz für verschiedenste Vorhaben. Wer mehr von den Heilkräften wissen und Köstlichkeiten vom Baum kennenlernen möchte, ist mit einer Führung dienstags bei Christina Höller gut beraten. Nähere Informationen dazu findet ihr in unserem Veranstaltungskalender.

Der familienfreundliche „Kraft der Bäume“- Lehrpfad ist für jeden frei zugänglich. Der Baumlehrpfad enthält detaillierte Informationen über Eschen, Kiefern, Birken, Eichen, Buchen, Linden, Tannen, Fichten und viele weitere Baumarten, die in Wagrain-Kleinarl und im SalzburgerLand heimisch sind. 

Gemeinsam mit den WohlfühlWegen und den „Grünen Pfaden im Tal“ bieten die Baumlehrpfade eine umfangreiche Möglichkeit die Natur in Wagrain-Kleinarl besser kennenzulernen.

ÜBERSICHTSKARTE

Die Stationen sind im Folder beschrieben (erhältlich bei Wagrain-Kleinarl Tourismus und direkt am Eingang)

WOHLFÜHLWEGE

in Wagrain-Kleinarl

Die beiden WohlfühlWege führen ein Stück entlang der bestehenden „Grünen Pfade im Tal“. Sie sind entstanden in Kooperation der Naturfreunde und den Österreichischen Bundesforsten. Dabei steht das Erleben und das bewusste Wahrnehmen der Natur im Mittelpunkt.

An den einzelnen Stationen können Entdecker in verschiedenen Themengebieten Aspekte der Natur erfahren (Entspannen, Erfahren, Erleben). Ein Wohlfühlweg startet im Kräutergarten Wagrain und führt bis zum Schwaighofbach, der andere Wohlfühlweg führt von der Grafenbergbahn entlang der Kleinarler Ache. Beide Wege sind in Zusammenarbeit mit Wagrain-Kleinarl Tourismus entstanden und bieten die Gelegenheit für gemütliche Spaziergänge in herrlicher Umgebung.

Tipp:
Rollstuhl- und Kinderwagen-tauglich

Beide Wege sind mit dem Rollstuhl und einem Kinderwagen zugänglich.

Enjoy nature

during your vacation in Wagrain - Kleinarl

"Paths through a green valley" and the "Green Classrooms" are a project with the support of the Federal Government, the Land and the European Union.