Forschungsprojekt "Qualitätstourismus im Alpenraum AB255"

Wagrain-Kleinarl ist Teil des Forschungsprojektes

Kongress im Bundesland Salzburg

Im Rahmen des INTERREG V-A Projektes Österreich – Bayern 2014-2020 „Qualitätstourismus Alpenraum AB255“ fand als Transfermaßnahme am Montag, den 18. Oktober 2021 ein eintägiger transnationaler Kongress im Bundesland Salzburg statt. Dieser war in Wagrain-Kleinarl im Sporthotel Wagrain.

Der Kongress war kostenlos und dauerte von 10.00 bis 16.30 Uhr. Einlass war ab 09.00 Uhr. Moderiert wurde der Kongress von Mag. Bernhard Robotka (Geschäftsführer Die Bachschmiede). Der Kongress war ein Green Event Salzburg. Dieser Kongress ist ein Partner-Kongress vom Kongress in Berchtesgaden am 04.04.2022.