Roland Trettl | © Helge Kirchberger© Helge Kirchberger
Unterkünfte
finden & buchen
  Detailsuche

Roland TrettL

Der Starkoch von Ski & Genuss 2019

In den nächsten Wochen nehmen wir euch mit auf eine Reise hinter die Kulissen von Ski & Genuss. Wir stellen euch die Stars vor, geben einen kleinen Einblick in das Menü, in das Gericht und womit gekocht wird. Ihr könnt schon gespannt sein :)

Vor den Vorhang bitte! Zu Beginn stellen wir euch Roland Trettl, den Starkoch von Ski & Genuss vor. Er kommt am 19. und 20. Dezember 2019 nach Wagrain-Kleinarl und kocht live für euch. Hol‘ dir jetzt alle Infos und sichere dein Ticket.

Ski & Genuss mit Roland Trettl
  • 19. Dezember 2019: Ski & Genuss in 4 Akten im Sporthotel Wagrain
  • 20. Dezember 2019: Ski & Genuss am Berg auf der Kogelalm
  • Den ganzen Winter: Das von Roland Trettl kreierte Gericht im Snow Space Salzburg und am Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl genießen

 

Roland Trettl -

der Mann mit den vielen Gesichtern

Roland Trettl hat viele Gesichter: Starkoch, Gewürzkenner, Fernsehstar, Bücherwurm und Styler.

Roland Trettl spielte Eishockey, legte in einer Disco auf und arbeitete als Bademeister. Mit der Kochlehre im Bozner Parkhotel Holzner startete Roland Trettl seine Kochkarriere. Die Bewerbung an Eckhart Witzigmann war ein Holzbrett und sie überzeugte Deutschlands Jahrhundertkoch. So stieg Roland Trettl in die Spitzengastronomie ein und er kochte sich rasch zur rechten Seite vom „Chef“.

Aubergine, Tantris, Ca’s Puers – nach diesen Stationen überzeugte Roland Trettl als Executive Chef im Restaurant Ikarus im Hangar-7. Seither ist er jedem Gourmet ein Begriff. Ausgezeichnet wurde das Ikarus im Falstaff Restaurantguide sowie von Gault Millau Österreich. Danach folgte ein Michelin-Stern. In den Jahren 2003 bis 2013 reisten Roland Trettl und Eckhart Witzigmann um die Welt. Sie trafen talentierte Köche und lernten Kochkünste aus aller Herren Länder kennen. 

In bekannten TV-Formaten sorgt Roland Trettl für frisches Blut: „First Dates“, „Kitchen Impossible“, „Grill den Profi/Henssler“. Bei der Sat 1 Kochcasting-Show „The Taste“ zeigte er sich von 2013 bis 2018 als Juror. Spannende Kochduelle liefert er bei den VOX-Shows „Kitchen Impossible“ und „Grill den Profi/Henssler“. Seit 2018 begrüßt er im VOX-Format „First Dates – Ein Tisch für 2“ Singles aus ganz Deutschland, die ihren potentiellen Partner in einem besonderen Ambiente das erste Mal treffen. Seit Ende September führt er gemeinsam mit Comedian Michael Mittermeier durch das VOX-Format „True Story“. Das ist ein Mix aus Fiction, Comedy und authentischen Geschichten.

Roland Trettl im Profil | © Helge Kirchberger© Helge Kirchberger

Als Bücherwurm liest er gerne – alles was interessant ist. Und er schreibt über die Sachen, die ihn am meisten bewegen:

  • Kochen
  • Genießen
  • Begegnungen mit großartigen Typen
  • Macken der Spitzengastronomie
  • Was ihn in der Sternegastronomie beim Essen und Trinken stört
  • Wo man die besten Knödel in der Welt bekommt

 

Aber überzeugt euch am besten selbst in seinen Büchern „Serviert: Die Wahrheit über die besten Köche der Welt“ sowie „Nachschlag: Der Koch, der erst ohne Sterne und Hauben das wahre Glück fand“. Dabei begleitet er euch in 90 kurzen Kapiteln durch eine Tour de Force der Welt der Kulinarik und nimmt sich – wie immer – kein Blatt vor den Mund.

Als Styler legt er besonders viel Wert auf das Schöne. Dabei spielt es keine Rolle, ob Tisch, Schuh, Lederjacke, Geschirr oder Küche. Sein Sinn für Stil spiegelt sich auch in seinen Gerichten wider, die wahre Kunstwerke sind. Abwegige Ideen sind die Stärke von Roland Trettl und er findet, dass die Welt zu wenig verrückt ist.

90 Kapitel durch eine Tour de Force der Welt der Kulinarik

Video:
Roland Trettl bei Ski & Genuss

Der Starkoch live in Wagrain-Kleinarl am 19. und 20. Dezember 2019

Jetzt kommt Roland Trettl nach Wagrain-Kleinarl. Er kocht bei „Ski & Genuss in 4 Akten“ (Gala-Menü inkl. Getränkebegleitung) im Sporthotel Wagrain am 19. Dezember 2019 das Hauptgericht live. Am nächsten Tag übersiedelt Ski & Genuss auf den Berg. Bei der Kogelalm kocht er wiederum live, das exklusiv für diese Veranstaltung kreierte Gericht. Das könnt ihr dann den ganzen Winter auf Skihütten in den Skigebieten Snow Space Salzburg und Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl genießen. Viele Zutaten produziert Bio aus dem Tal. Lasst euch überraschen…

Alle Infos zu Ski & Genuss findet ihr hier. Mehr Hintergrundinfos und Geschichten folgen in den nächsten Wochen hier im Magazin. Ihr könnt gespannt sein.

 

Aktuelles aus unserem Magazin

Skifahren und Genuss - perfekt verbunden durch das Event in Wagrain-Kleinarl  | © PinkInk
2 Köche & 1 Herd-Projekt

Roland Trettl & Rudi Pichler bei Ski & Genuss

Koch Rudi Pichler mit Sauerteig Brotlaibern  | © Lehrling der Zeit
Der "Gastgeberkoch"

Rudi Pichler bei Ski & Genuss

Roland Trettl | © Helge Kirchberger
Der Starkoch

Roland Trettl - Der Starkoch von Ski & Genuss

wandern zum gebirgssee
9 Schätze - 9 Plätze 2019

Tappenkarsee will den Sieg nach Salzburg holen