snow volleyball wagrain flying mozart
Unterkünfte
finden & buchen
  Detailsuche

5 Gute Gründe...

...warum ihr die Snow-Volleyball EM keinesfalls verpassen dürft!

 

Wenn die Spieler sich für das erste Service bereit machen, die Stimmung am Center Court brodelt und die Cheerleader tanzen, dann ist es endlich so weit: Am 22. März 2018 geht der Aufschlag zu einer viel umjubelten Premiere in Szene – bei der ersten Snow Volleyball Europameisterschaft wird in der Snow Area bei der Bergstation Flying Mozart um Medaillen gekämpft.

Und ihr könnt im Snow Space Salzburg live dabei sein. Solltet ihr sogar. Warum? Das erfahrt ihr hier…

Snow Volleyball EM 2018
  • Datum: 22. bis 25. März (Finals am 25. März, 9 Uhr)
  • Location: Bergstation Flying Mozart auf 1.850 m 
  • Untergrund: Schnee
  • Schuhwerk: Fußballschuhe
  • Satzlänge: 11 Punkte
1 Hochkarätiger Sport 

bei traumhafter Kulisse

Ihr könnt euch unter Volleyball auf Schnee in etwa gleich viel vorstellen wie unter Skifahren auf Sand?

Dann ab zur Bergstation Flying Mozart in Wagrain, denn was ihr dort auf 1.850 Metern geboten bekommt, übersteigt eure Vorstellungskraft: Wenn sich die besten Volleyballer Fußballschuhe und Neoprenanzüge anziehen, um im 600 Zuseher fassenden Snow Arena mit Alpenpanorama gegeneinander antreten, sind hochklassige Duelle auf Schnee garantiert!

© Chaka2/Thomas Leskoschek© Chaka2/Thomas Leskoschek
2 Unvergleichliche ErlebnisSE

Bei der Bergstation

Was haben Cheerleader und der Ö3-Pistenbully gemeinsam? Richtig, sie sorgen – zusammen mit Palmen  – nicht nur für karibisches Flair, sondern vor allem für ausgelassene Stimmung rund um den gut gefüllten Center Court im Snow Space Salzburg.

In Kombination mit den angenehmen Sonnenstrahlen der kräftigen Frühjahrssonne entsteht eine hochkarätige karibisch-alpine Atmosphäre, die seinesgleichen sucht.

© Chaka2/Thomas Leskoschek© Chaka2/Thomas Leskoschek
3 Aufregende Side-Events 

in der Urlaubsregion Wagrain-Kleinarl

Alle, die Après Ski und ausgelassene Partys im Urlaub lieben, erwartet rund um die Snow Volleyball EM ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Tal. Ob bei der Players Party, der Champions Night, der eigens kreierten Kasparty oder in den zahlreichen Après Ski Lokalen in Wagrain und Kleinarl – für ausgelassene Stimmung und die entsprechende Portion Unterhaltung ist in der Osterwoche in jedem Fall gesorgt. 

4 Testmöglichkeiten

der Trendsportart

Ihr seit begeisterte Volleyballer oder wollt die Trendsportart Snow Volleyball unbedingt selbst versuchen? Kein Problem, denn parallel zum Geschehen am Center Court stehen, wie auch beim Eröffnungsfest für Kinder (22. März, ab 9 Uhr), rund um die Veranstaltung einige Möglichkeiten zur Verfügung, die winterliche Variante von Beach Volleyball auszuprobieren. Spaß & Action garantiert! 

5 Freier Eintritt 

zum Center Court

Der Eintritt zum sportlichen Spektakel im Herzen der Salzburger Sportwelt ist frei! Alles, was ihr braucht, ist gute Laune und ein gültiger Skipass. Alternativ kann auch ein Ticket für eine Berg und/oder Talfahrt gelöst werden. 

Tipp:
Kinderfest

Auch für die Kinder wird im Familienurlaub in der Osterwoche einiges geboten:
Beim Kinderfest am Donnerstag, den 22. März, erhalten die Kids von erfahrenen Trainern beim gemeinsamen Training wertvolle Tipps und jede Menge Action. Das Kinderfest ist gleichzeitig der Startschuss zur viertägigen Veranstaltung im Herzen der Salzburger Sportwelt.