Unterkünfte
finden & buchen
  Detailsuche

Wanderbus 

Dein Transport in der Salzburger Sportwelt

Um euch das Wandererlebnis im Salzburger Land so einfach wie möglich zu gestalten, bringt euch der Wanderbus stressfrei und rasch zu den nächsten Einstiegsstellen.
Damit könnt ihr die Vielfalt der Wanderrouten in der Umgebung voll auskosten. Der Wanderbus empfiehlt sich bei einer Familienwanderung mit den Großeltern und lässt euch beliebte Wanderziele der Region bequem und einfach erreichen.

Verliert keine Zeit und kommt mit dem Wanderbus unkompliziert zu den Einstiegspunkten der schönsten Wanderrouten in Wagrain-Kleinarl.

wanderbus: Bequem & günstig

Für ein komfortables Wandererlebnis

Mit der Salzburger Sportwelt Card können alle Gäste den Service des Wanderbusses besonders günstig nutzen. Gegen Vorlage der Gästekarte bringt euch der Wanderbus um € 1,- pro Person und Strecke zu den Einstiegsstellen der schönsten Wanderrouten.
Mit dem Wanderbus könnt ihr folgende Regionen erkunden:

  • Wagrain-Kleinarl
  • Altenmarkt-Zauchensee
  • Eben im Pongau
  • Filzmoos
  • Flachau
  • Radstadt 
  • St. Johann in Salzburg
  • Großarltal
  • Obertauern

Gültig von 01. Mai bis 31. Oktober

„Der Wanderbus bringt euch gegen Vorlage der Gästekarte (Salzburger Sportwelt Card) um € 1,- pro Person und Strecke von Ort zu Ort."

Tipp:
Fahrpläne Wanderbus 2019

Als PDF zum Download 

  • Fahrplan 530 St.Johann-Wagrain-Kleinarl-Jägersee von 23.04.2019 bis 07.06.2019 und 23.09.2019 bis 30.11.2019
  • Fahrplan 530 St.Johann-Wagrain-Kleinarl-Jägersee von 08.06.2019 bis 22.09.2019
  • Fahrplan 520/523 Flachau-Reitdorf-Wagrain von 08.06.2019 bis 22.09.2019
  • Fahrplan 522/523 Radstadt-Altenmarkt-Flachau-Flachauwinkl von 08.06.2019 bis 22.09.2019
  • Fahrplan 523 Zauchensee-Altenmarkt-Reitdorf-Flachau-Flachauwinkl von 08.06.2019 bis 22.09.2019
  • Fahrplan 523 Teilstrecke: Zauchensee-Altenmarkt (-Radstadt) von 08.06.2019 bis 22.09.2019
Fragen + Antworten 

zum Wanderbus 

Wenn der Gast z.B. von Radstadt zum Jägersee fährt und dabei umsteigen muss, zahlt er für die Gesamtstrecke nur € 1,-! Der Fahrgast muss beim ersten Einstieg das gewünschte End-Ziel angeben, damit der Lenker das richtige Ticket ausstellen kann. Die Rückfahrt ist natürlich extra zu bezahlen (wiederum € 1,-/Strecke).

Fahrräder können auf Anfrage mitgenommen werden. Dafür gilt im Regelfall der „Haustarif“ des Busunternehmers; derzeit € 3,10/Rad. Elektrofahrräder dürfen (aus Sicherheitsgründen) nicht transportiert werden.

Hunde können angeleint und mit Beißkorb mitgenommen werden. Es gilt der Minimumtarif (z.B. kostet die Strecke von Altenmarkt -> Wagrain € 1,90/Fahrt).

Größere Gruppen (ab 15 Personen) müssen sich direkt beim Busunternehmer anmelden.

Postbus T +43 6412 20000; NEU Touristik T +43 6462 33110 

Eure Unterkünfte

Sommerurlaub hoch 2