Hoch hinaus

Mit den Sommerbergbahnen in Wagrain-Kleinarl

Ab dem späten Frühjahr bringen euch unsere Bergbahnen mitten in die einzigartige Bergwelt des Salzburger Landes. Höher gelegene Wanderziele sind durch die bequeme Auffahrt zu den Einstiegsstellen einfacher zu erreichen.

Vor allem von Familien wird dieser Service gerne in Anspruch genommen. So könnt ihr etwa in WAGRAINi’s Natur- & Bergerlebniswelt am Grafenberg eurer Fantasie freien Lauf lassen.

Auch viele Mountainbiker erfreuen sich an der Auffahrt mit den Gondelbahnen.   
Die Sommerbergbahnen in Wagrain-Kleinarl bringt euch und eure Bikes von Mai bis Oktober schnell und bequem in die Bergwelt des Salzburger Landes.

Sommerliftln

Im Urlaubsparadies Ski amadé 

Das Winterparadies Ski amadé ist auch im Sommer immer einen Besuch wert. Beim “Sommerliftln” befördern euch 24 Bergbahnen der familienfreundlichen Region zu Ausgangspunkten für Wanderungen, Mountainbike-Touren und lustigen Sommerrodel-Partien.

Ob ihr einen zünftigen Hüttenbesuch plant oder einfach die Aussicht genießen wollt: Die Sommerbergbahnen bringen euch komfortabel zu euren sommerlichen Urlaubsmomenten auf Gipfelniveau.

Tipp: Mit der Gästekarte erhaltet ihr Ermäßigungen auf die Fahrten mit den Bahnen.

Tipp:
Höhenwanderung Grießenkareck - Steinkaralm
  • Ausgangspunkt: Bergstation Flying Mozart
  • Dauer: ca. 5 Stunden
  • Höhenmeter: 412 hm
  • Routenverlauf: Bergstation Flying Mozart - Grießenkareck - Ahornkarkopf - Weissenhofalm - Steinkaralm
  • Abstieg: Nach Kleinarl (Der Wanderbus bringt Sie zurück zur Bergbahn)
Unterkünfte

für Ihren Urlaub in Wagrain-Kleinarl