Verbindungsbahn G-Link

Luftbrücke vom Grießenkareck zum Grafenberg

Der Ortskern von Wagrain ist eingebettet von zwei besonderen Skibergen: Im Nordosten das Grießenkareck, im Südwesten der Grafenberg. Die Strecke zwischen den beiden Skibergen legten die Skifahrer seit jeher mit dem Skibus zurück. Doch seit dem Winter 2013/14 ist dies Geschichte: Der G-LINK, eine riesige Seilbahnanlage, überspannt das Tal zwischen den Skibergen und sorgt so für ein neues Level an Komfort beim Skivergnügen in der Salzburger Sportwelt.

Begebt euch auf eine Reise hoch über Wagrain und schwebt mit dem G-LINK gemütlich vom Grießenkareck auf den Grafenberg und retour.

Video: